Zweite Halbzeit

ist der erste Band der ersten Trilogie,
erschienen im März 2004 beim Himmelstürmer Verlag
ISBN 3-934825-32-X

An der französischen Atlantikküste lernen sie sich kennen: Nick, 25, ein schwuler Student aus Hamburg und Jan, 39, Familienvater und mit seinen drei Kindern allein im Zelt-Urlaub ist.
"Renate braucht 'ne Auszeit," hat er seiner 16-jährigen Tochter erklärt, trennen will er sich nicht. Streit mit dem Reisegefährten und ein starker Gewitterregen, bei dem Nicks Zelt kaputtgeht, führen dazu, dass Nick von Jan das Angebot bekommt, zu seinen Kindern und ihm ins Zelt zu ziehen. Der nimmt natürlich an, weil er schon längst in Jan verliebt ist…
"Vergiss es, Nick! Der ist totaler Hetero," sagt er sich ständig, aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt…

Olympiareife Nummern

erschienen im Oktober 2004 als zweiterBand der ersten Trilogie
ISBN 3-934825-33-8

Fast ein Jahr ist vergangen, seit sie sich im Urlaub kennengelernt haben: Nick, fast 26, und Jan, 40. Der Alltag ist bei ihnen eingezogen, aber ihr Himmel noch immer rosarot gefärbt...ach, wirklich?
Warum dann plötzlich diese Heimlichkeiten? Ist der Jogger am Straßenrand nur eine Zufallsbekanntschaft für Jan oder doch viel mehr?
Nick scheint ungewohnt großzügig und tolerant und gibt "grünes Licht" bis zum gemeinsamen Urlaub.
Ob es daran liegt, dass er selbst Interessen verfolgt, die Jan besser nicht erfahren soll?
Eine turbulente Woche erwartet sie, die sich vor allem durch diverse Bettenwechsel und pikante aushäusige Aktivitäten auszeichnet und ihre Liebe auf eine harte Bewährungsprobe stellt...

Das Finale - Mitten ins Herz!

Der dritte und letzte Band der ersten Trilogie, erschienen im Himmelstürmer Verlag im März 2005
ISBN 3-934825-40-0

"Never change a winning team," findet der 40-jährige Jan. War er tatsächlich 17 Jahre mit Renate verheiratet? Seine Scheidung läuft und sein Partner Nick, ein 26-jähriger Student, den er im Urlaub vor gut anderthalb Jahren in Frankreich kennenlernte, wohnt nicht nur mit ihm und seinen drei Kindern im Haus, sondern vor allem in seinem Herzen. Jan findet es jetzt selbstverständlich, schwul zu sein.
Es ist Nick, der sich nach einem Wochenende mit seiner Mutter seltsam benimmt und Zweifel an seinem bisherigen Lebensstil hegt. Seine Selbstsicherheit ist ins Wanken geraten durch das Auftauchen eines Menschen, mit dem er nie gerechnet hat. Jan hat Mühe, seinen Freund ins seelische Gleichgewicht zu bringen. Peinliche Auftritte und Heimlichkeiten in der Familie sind plötzlich an der Tagesordnung. Nach einer wilden Party zu Hause, nimmt Nick sich fest vor, alles aufzuklären, doch da passiert ein Unfall...

... nach einer kreativen Pause hat es der Autor doch noch einmal an den Schreibtisch geschafft...

Ausnahmezustand

Der erste Band der zweiten Trilogie, erschienen im Himmelstürmer Verlag im Februar 2011
ISBN 9-783863-610159

Mit fast dreißig Jahren ist Wilfried Wolters noch Jungfrau - lebt obendrein auf dem Land und ist ans Haus gefesselt, weil die eigene Mutter ein Pflegefall ist - Norman Bates lässt grüßen!
In unmittelbarer Nähe lebt Jan Grewe, ein Familienvater mit drei Kindern, sportlich, gutaussehend - der Traum seiner erotischen Phantasien.
Er erwacht aus seinen Träumen, als er von der größten Klatschtante des Dorfes erfährt, dass sein Favorit sich offenbar von der Ehefrau getrennt hat und nun mit einem jungen Mann zusammen ist. Voller Eifersucht nimmt Wilfried sich vor, sein Leben grundlegend zu verändern mit dem Ziel, eines Tages der Partner von Jan zu sein. Der verhasste Nebenbuhler muss weg. Notfalls mit Gewalt. Wilfried stellt fest: er besitzt mörderisches Potential...

Annäherung

Zweiter Band der zweiten Trilogie, erschienen beim Himmelstürmer Verlag im Oktober 2011
ISBN 9-783863-610722

Wilfried hat sein oberstes Ziel erreicht: er ist endlich schlank! Der Mann, der ihm nun aus dem Spiegel entgegenblickt, ist überraschend attraktiv. Er genießt sein neues Leben. Zwar interessieren ihn seine Sex-Partner nicht sonderlich, die er im Internet auftut, er betrachtet sie lediglich als "Übungs-Partner" für den Beziehungsernstfall, den er mit Jan plant.
Leider erfahren seine Annäherungsversuche an seinen Traum-Mann permanent Störungen durch unvorhergesehene Ereignisse. Da ist zum Beispiel Kerstin, die eines Abends bei ihm aufkreuzt und Unvorstellbares von ihm verlangt oder Tobias, der ihn belagert und nicht begreifen will, dass Wilfried keine ernsten Absichten hegt.
Erneut sieht er sich in der unangenehmen Lage, dass in gewissen Situationen offenbar nur ein Ausweg existiert, um sich nachhaltig und endgültig zu befreien: Mord!

Endspurt

Letzter Band der zweiten Trilogie, erschienen im Oktober 2011 beim Himmelstürmer Verlag
ISBN 9-783863-611125

Es ist beinahe geschafft - Traum-Mann Jan Grewe ist in greifbare Nähe gerückt! Wilfried Wolters hat Mittel und Wege gefunden, als Gast und Fast-Freund einen Platz im Leben von Jan zu erhalten. Geholfen hat ihm dabei die Entscheidung, den Motorradführerschein zu machen, obwohl es ihn arge Überwindung kostet, da er bislang nie das Bedürfnis verspürt hat, auf einem Bike herumzukurven! Aber er weiß: es müssen in jeder Hinsicht Opfer gebracht werden, um Ziele zu erreichen.
Auf seiner privaten "To-do"-Liste warten noch unerledigte Aktionen. Die Beseitigung der hochschwangeren Kerstin zum Beispiel oder aber von Arnie, dem lästigen Familienhund der Grewes. Und nicht zuletzt natürlich von Nick, dem verhassten Konkurrenten und angetrauten Lebenspartner von Jan. Wilfried überlegt eifrig und plant emsig und ahnt nicht, dass der Fremde aus der Sauna schicksalhaft sowohl in sein Leben wie auch in das von Familie Grewe-Zeidler eingreifen wird...

...und wer sich bis hierher gescrollt und die Augen beim Betrachten der Cover seufzend verdreht hat, der weiß. wie sich der Autor fühlt...Leider haben eigene Entwürfe bezüglich der Umschlaggestaltung nicht den Geschmack des Verlages getroffen...!



Diese Homepage wurde mit dem Internet Designer von ViennaSoft erstellt.
Dieses und weitere kostenlose Programme finden Sie auf
www.viennasoft.eu